fbpx

Nicole De Virgiliis

Spirituelle LEbensberaterin, MotivationsCoach,  Choreographin & Tänzerin

Meine Lebensstationen bis zu meiner Berufung:

Herausfordernde Kindheit

Ich empfand meine Kindheit und Jugend als sehr herausfordernd. Bis zur Pubertät lebte ich in vier verschiedenen Ländern. Fühlte mich nirgendwo wirklich zu Hause und war gezwungen immer wieder alles von vorne anzufangen: von gemachten Freundschaften, über das Lernen neuer Sprachen und Kultur bis zu neuen Schulen und Ortschaften. Meine Eltern trennten sich als ich zwölf Jahre alt war und ein Rosenkrieg mit viel Schmerz und Drama begann, der viele Jahre anhielt.

Mein roter Faden seit ich laufen kann war stets der Weg in die Tanzschule und die Liebe zur Musik.

Blockierende Glaubenssätze

Beruflich bin ich anfangs nicht den Weg meines Herzens gegangen. Ich glaubte die Erwartungen anderer Menschen erfüllen zu müssen und hatte Glaubenssätze, die mich blockierten. Nach meiner kaufmännischen Ausbildung arbeitete ich als Kundenberaterin bei einer Grossbank. Ich war unglücklich und suchte nach Möglichkeiten, um beruflich tanzen zu können. Kurze Zeit später entdeckte ich einen neuen Tanz-Fitness Trend, welcher mich sehr begeisterte. Ich kündigte meinen Job, machte mich selbstständig und viele Jahre von „Erfolg“ folgten. Zu diesem Zeitpunkt setzte ich finanziellen Erfolg mit Glücklichsein gleich.

Sinnkrise

Ich wunderte mich dann, dass ich nach jahrelanger Selbstständigkeit, mich innerlich leer fühlte und körperliche Beschwerden hatte. Eine Folge von jahrelanger Verausgabung und Vernachlässigung meiner körperlichen und seelischen Bedürfnisse. Der berufliche Druck stieg und ich spürte, dass es an der Zeit war für eine Veränderung. Blockaden und Ängste, die ich zu diesem Zeitpunkt noch hatte, hinderten mich aber den nächsten Schritt zu gehen. Als dann noch mein Vater an seiner langen und schweren Krebskrankheit verstarb, überkam mich eine Sinnkrise. Die Reise zur Spiritualität fing unbewusst während dieser Zeit an.

Herzensweg

Die nächsten Jahre nutzte ich um das innere Kind zu heilen, hindernde Glaubenssätze umzuprogrammieren und meinen Weg zu gehen, trotz Hindernisse. Vieles was ich angewendet habe, hat mir geholfen, eine komplett neue Realität zu erschaffen. Diese Erfahrung hat mir gezeigt, dass jeder seines Glückes Schmied ist, wir eine starke Schöpferkraft besitzen und Nichts unmöglich ist. Alle Erkenntnisse und Ausbildungen, die ich bis jetzt gemacht habe, lasse ich in meine Coachings einfliessen. Mein Ziel ist dann erfüllt wenn du deine Herzenswünsche manifestierst. Es gibt dafür schnelle und effektive Wege und ich zeige dir die Abkürzung. Bist du bereit dein Leben in Erfüllung und mit Leichtigkeit zu leben?

Ausbildungen

2022
2021
2021
2020
2020
2016- bis heute
2013-2014
2012
2009-2014
2008-2009
2004-2007
2004
2001
2001
Thetahealing® Grabe Tiefer Seminar
Thetahealing® Basic-Seminar (DNA 1+2)
Reiki Ausbildung Stufe 1 und 2
Akasha Chronik Ausbildung
Ausbildung zur Spirituellen Lebensberaterin
Selbständige Tänzerin und Choreographin
Ausbildung zur Pilates Instruktorin, Fitness Betreuerin, Ernährungscoach & Ernährungstrainerin
Ausbildnerin für Zumba® Instruktoren in der Schweiz
Selbstständig mit Zumba®
Kundenberaterin bei der UBS
Kaufmännische Ausbildung
Abitur
Ausbildung zur Dance Leaderin bei DJ Bobo
Ausbildung zur Hip Hop und Latin Instruktorin